LT / EN / FR / RU 
  Search 
Search    Home Feedback Structure of Website ACCESSIBILITY / CREATORS / SUPPORTERS   
Kontakte
  Besuchszeiten  
  Zusätzliche Angebote  
   
Musseen | In Litauen | Museensuche nach kreisen | Vilnius | Haus der Signataren der litauischen Unabhängigkeit

Haus der Signataren der litauischen Unabhängigkeit Fragment of memorial room where the deed on restoration of Lithuania's Independence has been signed

Zweigstellen des Litauisches Nationalmuseum

Kontakte
Adresse: Bokšto g. 20/18, LT-2001 Vilnius.
Tel. +370 5 231 44 37.
Internet-Adresse des Museums http://www.lnm.lt/

Besuchszeiten
Dienstag – Samstag 10.00–17.00 Uhr.

Eintrittspreis
0,60 €

Zusätzliche Angebote
Führungen auf Vorbestellung; The memorial exposition of Prof Mykolas Biržiška
Thematische Veranstaltungen und Vorträge auf Vorbestellung;
Veranstaltung von Konferenzen und Seminaren.

Das Museum befindet sich in einem der schönsten Bauten der Altstadt von Vilnius, in dem am 16. Februar 1918 die Akte der Wiederherstellung des unabhängigen litauischen Staates signiert wurde. Das Haus ist auch dadurch bekannt, daß sich in der zweiten Wohnung des vierten Stockwerkes der Hauptsitz des Komitees zur Unterstützung der Kriegsflüchtlinge befand. In dem Zimmer des Museums, wo die Unabhängigkeitsakte signiert wurde, ist eine Gedenkstätte eingerichtet worden. Hier ist auch die von Rimgaudas Zebenka geschaffene Porträtengalerie der Signataren zu besichtigen. Im Raum ist das Möbel im Thonet-Stil ausgestellt, das früher im Besitz der Familie des bekannten Kulturschaffenden Povilas Karazija befand.

Einige Ausstellungssäle im Obergeschoß des Signatarenhauses sind der Erklärung über den Wiederaufbau des unabhängigen litauischen Staates vom 11. März 1990, ihrer Vorgeschichte und der Festigung der wiedererlangte Staatlichkeit gewidmet.

Das Museum veranstaltet laufend Wechselausstellungen zu wichtigen Gedenktagen und aus verschiedenen Anlässen, die mit der Geschichte der litauischen Staatlichkeit und den wichtigsten Ereignissen unserer Tage in Verbindung stehen.

 
TopTop
© Kunstmuseum Litauen, © In der Assoziation der litauishen Musee. ISSN 1648-8857 Erneut 12.10.2016
Technologische Überwachung: UNESCO Lehrstuhls “Informatik für Geisteswissenschaftler” im Institut für Mathematik und Informatik